EINLADUNG ZUM INFORMATIONSABEND

Der Musikverein Harmonie Etzenrot erhält in den kommenden drei Jahren Zuwendungen von der Baden Württemberg Stiftung für die integrative Arbeit mit Flüchtlingen. Dank dieser Mittel kann der Verein in Kooperation mit der Grundschule Langensteinbach schon bald Instrumentalkurse anbieten, die unter dem Motto „Integration durch Musik und Verein“ junge und ältere Menschen beim gemeinsamen Musizieren zusammenbringen werden. Bei einem Informationsabend am Mittwoch, den 26 Oktober um 19:00 Uhr werden wir unsere Angebote vorstellen. Geplant sind folgende Kurse:

  1. Musikalische Früherziehung in integrativen Gruppen für Kinder von 4-7 Jahren.

  2. Eine integrative Bläserklasse mit Blechblasinstrumenten an der Grundschule Langensteinbach für Kinder der Klassen 1-3.

  3. Afro-Percussion Workshops für Jugendliche und Erwachsene.

Neben dem Schulleiter der Grundschule Langensteinbach, Herr Weber, und dem Vorstandsmitglied des Musikvereins Etzenrot, Steffen Dix, informieren an diesem Abend auch die Kursleiter über die Inhalte der geplanten Angebote.

Informationen und die Anmeldung finden sie unter der Rubrik Ausbildung.

Musikalisch umrahmt und gestaltet wird der Abend von den Teilnehmern unserer diesjährigen integrativen Ferienbetreuung, dem „Flower Power Music Camp“, die ihre Show zum Thema „Afrika“ noch einmal aufführen werden.

Probezeiten (im Alten Rathaus in Etzenrot)

MSO Youngsters: Donnerstag, 17.00 – 18.00 Uhr

Modern Sound Orchester: Donnerstag, 18.00 – 19.30 Uhr

Marching Band: Donnerstag, 19.30 – 21.30 Uhr

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close
loading...